Angebote zu "Planeten" (510 Treffer)

Kategorien

Shops

EXPLORE SCIENTIFIC Filter »Set 2 Mond & Planete...
Aktuell
45,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Filter Set 2 ist geeignet für Mond & Planeten ab 100mm (4") Öffnungsdurchmesser Folgende Filter sind im Set 2 enthalten: Explore Scientific Farbfilter „Grün“ (1,25“) Nr.56 - 0310262 Der Grünfilter erhöht die Kontraste enorm zwischen den roten und blauen Regionen der Wolkenstrukturen auf den Gasplanten Jupiter und Saturn. Bei dem Erdmond zeigen sich Kontraste bei den Strahlenkratern deutlicher. Explore Scientific Farbfilter „Orange“ (1,25“) Nr. 21 - 0310273 Unterstützt das Erkennen von den dunklen Gebieten auf dem Planet Mars. Ebenfalls zeigen sich durch den Filter erheblich mehr Details bei den Wolkenbändern vom Saturn und Jupiter. Explore Scientific Farbfilter „Gelb“ (1,25“) Nr.12 - 0310267 Bei der Beobachtung von der Mondoberfläche wird der Kontrast enorm gesteigert. Ebenso beim Planeten Mars. Auf dem Riesenplanten Jupiter wird der Kontrast zwischen den einzelnen Wolkenbändern erheblich gesteigert, so dass immer mehr sichtbar wird. Ab ca. 8“ Teleskopdurchmesser und sehr guten Sichtbedingungen können sogar einige Details auf dem Saturn gesehen werden. Explore Scientific Farbfilter „Blau“ (1,25“) Nr.80A - 0310264 Die Farbe Blau unterstützt die Beobachtung hoher Bewölkung auf dem Mars. Der Kontrast wird gesteigert. Die dunklen rötlichen Strukturen werden dunkler abgebildet und dadurch ist das der perfekte Filter zur Beobachtung des großen roten Flecks auf den Gasplanten Jupiter. Der Ring des Saturns wird hervorgehoben, die Strukturen der Venusatmosphäre werden feiner. Wozu dienen Farbfilter? Braucht man überhaupt Farbfilter? Der Farbfilter verdunkelt ein wenig das Licht welches am Auge, oder auf dem Sensor der Kamera ankommt. Dadurch werden unter anderem Überstrahlungen eliminiert. Sie machen das Bild kontrastreicher und etliche Einzelheiten werden dann erst sichtbar. EIGENSCHAFTEN Gefertigt aus hochwertigen optischen Glas, Filteroberflächen sind planparallel und poliert, Filteroberflächen entspiegelt, Filterfassungen aus schwarz eloxiertem Aluminium, Beidseitiges Filtergewinde (innen/außen) , Mehrere Filter können somit gleichzeitig verwendet werden, LIEFERUMFANG 4 Stück Farbfilter, 4 Stück Staubschutzbehälter,

Anbieter: OTTO
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
WIW Bd. 16 Planeten und Raumfahr
9,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Planeten und Raumfahrt - Expedition ins All: Lust auf einen Weltraumspaziergang? Unser Sonnensystem mit seinen Planeten ist nur ein winziger Punkt im weiten Universum. Doch unsere Galaxie beherbergt einen einzigartigen Ort im All: die Erde. Zwar hat es der Mensch bislang nur bis zum Mond geschafft, doch Sonden haben fantastische Bilder von Jupiter und Saturn zur Erde gefunkt. Was wissen Forscher heute über unser Sonnensystem? Wie wird man Astronaut? Wie lebt, isst und arbeitet ein Astronaut unter Schwerelosigkeit? WAS IST WAS begibt sich auf eine Entdeckungsreise zum roten Planeten Mars und ist hautnah dabei, wenn eine Rakete vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou startet.

Anbieter: voelkner
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
EXPLORE SCIENTIFIC Filter »Set 4 Mond & Planete...
Beliebt
45,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Filter Set 4 ist geeignet für Mond & Planeten ab 200mm (8") Öffnungsdurchmesser Folgende Filter sind im Set 4 enthalten: Explore Scientific Farbfilter „Grün“ (1,25“) Nr.56 - 0310262 Der Grünfilter erhöht die Kontraste enorm zwischen den roten und blauen Regionen der Wolkenstrukturen auf den Gasplanten Jupiter und Saturn. Bei dem Erdmond zeigen sich Kontraste bei den Strahlenkratern deutlicher. Explore Scientific Farbfilter „Dunkelblau“ (1,25“) Nr.38A - 0310263 Die Farbe Dunkelblau unterstützt die Beobachtung hoher Bewölkung auf dem Mars. Der Kontrast wird gesteigert. Die dunklen rötlichen Strukturen werden dunkler abgebildet und dadurch ist das der perfekte Filter zur Beobachtung des großen roten Flecks auf den Gasplanten Jupiter. Der Ring des Saturns wird hervorgehoben, die Strukturen der Venusatmosphäre werden feiner. Ab 10“ Öffnung gut einsetzbar. Explore Scientific Farbfilter „Orange“ (1,25“) Nr. 21 - 0310273 Unterstützt das Erkennen von den dunklen Gebieten auf dem Planet Mars. Ebenfalls zeigen sich durch den Filter erheblich mehr Details bei den Wolkenbändern vom Saturn und Jupiter. Explore Scientific Farbfilter „Hellgelb“ (1,25“) Nr.8 - 0310268 Bei der Beobachtung von der Mondoberfläche wird der Kontrast enorm gesteigert. Ebenso beim Planeten Mars. Auf dem Riesenplanten Jupiter wird der Kontrast zwischen den einzelnen Wolkenbändern erheblich gesteigert, so dass immer mehr sichtbar wird. Ab ca. 8“ Teleskopdurchmesser und sehr guten Sichtbedingungen können sogar einige Details auf dem Saturn gesehen werden. Wozu dienen Farbfilter? Braucht man überhaupt Farbfilter? Der Farbfilter verdunkelt ein wenig das Licht welches am Auge, oder auf dem Sensor der Kamera ankommt. Dadurch werden unter anderem Überstrahlungen eliminiert. Sie machen das Bild kontrastreicher und etliche Einzelheiten werden dann erst sichtbar. EIGENSCHAFTEN Gefertigt aus hochwertigen optischen Glas, Filteroberflächen sind planparallel und poliert , Filteroberflächen entspiegelt, Filterfassungen aus schwarz eloxiertem Aluminium, Beidseitiges Filtergewinde (innen/außen) , Mehrere Filter können somit gleichzeitig verwendet werden, LIEFERUMFANG 4 Stück Farbfilter, 4 Stück Staubschutzbehälter,

Anbieter: OTTO
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Planeten Teller Set Melamin 8 Teller
59,90 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Wir freuen uns, Ihnen dieses beindruckend schöne 8er-Set mit Melamin-Tellern anbieten zu können. Die Teller sie sind fotorealistisch mit den Oberflächen der 8 Planeten unseres Sonnensystems - Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn,

Anbieter: Rakuten
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
BRESSER Teleskop »Messier AR-102L/1350 Optische...
Top-Produkt
259,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

WICHTIGER HINWEIS ZUR LIEFERUNG: Dieser Artikel wird durch den Versanddienstleister auf Grund der Größe als Sperrgutartikel versendet. Dies kann unter Umständen zu einer etwas längeren Lieferzeit führen. Durch die hochwertige Mechanik des BRESSER Messier AR-102L können mit diesem Gerät bereits eigene Mondfotos aufgenommen werden, das Abfahren der Hell-Dunkel-Grenze (Terminator) am Mond ist ein Genuss. Ambitionierte Einsteiger und Fortgeschrittene beobachten mit diesem Planeten-Teleskop schon feinste Oberflächendetails auf Jupiter, Saturn, Mars und unserem Erdmond. Entdecken Sie die Wolkenstrukturen und den Großen-Roten-Fleck auf Jupiter, die vereiste Polkappe des Mars oder auch die Cassini-Teilung des Saturnringes. Durch die besonders langbrennweitige Auslegung von f/13.2 ist diese Teleskop ganz besonders gut für die Planetenbeobachtung geeignet. Hohe Vergrößerungen lassen sich auch mit erschwinglichen Okularen erreichen, die noch einen vernünftigen Augenabstand bieten. Der Beobachtungskomfort ist hierbei also deutlich besser als bei Refraktoren mit kurzen Brennweiten. Außerdem bieten diese besonderen Refraktoren nicht nur eine sehr hohe Farbreinheit und Schärfe , sondern zudem eine plastische oder gar dreidimensionale Abbildung der Planeten. Bei diesem Teleskop handelt es sich nur um einen optischen Tubus, ohne Montierung und Stativ. EIGENSCHAFTEN Sehr hochwertiger Hexafoc-Okularauszug mit 2,5" freiem Innendurchmesser, 6x30 Sucher mit Fadenkreuzokular; optimierte Sucherhalterung für bequemen Einblick, 31,7mm (1,25") Zenitspiegel, Handgriff für bequemen Transport mit integriertem Kamerahalter (Fotogewindeschraube), Prismenschiene mit Klemmfläche aus Edelstahl (44mm Universalschwalbenschwanz für GP/EQ5/LXD75), 50,8 auf 31,7mm Adapter mit integriertem T2-Gewinde (optionaler T2-Ring erforderlich) , LIEFERUMFANG Optischer Tubus, 26mm Super Plössl Okular (31,7mm / 1,25"), 31,7 mm (1,25") Zenitspiegel, integrierter 31,7 mm und T2 Adapter, Rohrschellen mit Handgriff und Kamerahalter, Prismenschiene mit Klemmfläche aus Edelstahl (44mm Universalschwalbenschwanz für GP/EQ5/LXD75), 6x30 Sucherfernrohr, Astronomie PC Software Stellarium, Teleskop Fibel, drehbare Sternkarte ,

Anbieter: OTTO
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Tischkalender 2019 DIN A5 Planeten, Sonne, Monde
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Planeten, Sonne, Monde A5 hoch, Titelzusatz: Unser unglaublich beeindruckendes Sonnensystem (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Stanzer Elisabeth, Größe: DIN A5, Gewicht: 130 gr, Auflage: 4. Édition 2018, Kalenderjahr: 2019, Seiten: 14, Genre: Wissenschaft, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Milchstraße // Planeten // Sterne // Mond // Weltall // Erde // Venus // Merkur // Jupiter // Saturn // Uranus // Sonne // Tischkalender // DIN, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
BRESSER Teleskop »Messier AR-102L/1350 EXOS-2/E...
Beliebt
969,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

WICHTIGER HINWEIS ZUR LIEFERUNG: Dieser Artikel besteht aus zwei Paketen von denen ein Paket durch den Versanddienstleister auf Grund der Größe als Sperrgutartikel versendet wird. Dies führt in der Regel zu einer Teillieferung an unterschiedlichen Tagen mit teils etwas längerer Lieferzeit. Die Sendungsnummern beider Pakete zur Nachverfolgung finden Sie auf Ihrem Lieferschein. Durch die hochwertige Mechanik des BRESSER Messier AR-102L können mit diesem Gerät bereits eigene Mondfotos aufgenommen werden, das Abfahren der Hell-Dunkel-Grenze (Terminator) am Mond ist ein Genuss. Ambitionierte Einsteiger und Fortgeschrittene beobachten mit diesem Planeten-Teleskop schon feinste Oberflächendetails auf Jupiter, Saturn, Mars und unserem Erdmond. Durch die besonders langbrennweitige Auslegung von f/13.2 ist dieses Teleskop ganz besonders gut für die Planetenbeobachtung geeignet. Montierung , Stativ & Handbox mit Computer . Diese deutsche Montierung ist mit Nachführmotoren in beiden Achsen ausgestattet, die astronomische Objekte genauestens nachführen und positionieren können. Die Handbox mit GoTo-Funktion steuert die Montierung genau und zuverlässig. Zur Montierung gehört ein solides verarbeitetes Stahlrohrstativ mit hoher Standfestigkeit und ist belastbar mit optischen Tuben bis zu 13 kg Gewicht. Die GoTo-Steuerung Himmelsbeobachtung einfach per Knopfdruck! Mit dem Bresser Startracker GoTo System sind Sie auch als interessierter Einsteiger in wenigen Minuten in der Lage, Himmelsobjekte zu beobachten, die Sie ohne GoTo nur schwer oder gar nicht aufgefunden hätten! Einfach per Knopfdruck sucht das GoTo System für Sie Planeten, Nebel oder Galaxien und positioniert Ihr Teleskop vollautomatisch . EIGENSCHAFTEN Sehr hochwertiger Hexafoc-Okularauszug mit 2,5" freiem Innendurchmesser, 6x30 Sucher mit Fadenkreuzokular; optimierte Sucherhalterung für bequemen Einblick, 31,7mm (1,25") Zenitspiegel, Handgriff für bequemen Transport mit integriertem Kamerahalter (Fotogewindeschraube) , Prismenschiene mit Klemmfläche aus Edelstahl (44mm Universalschwalbenschwanz für GP/EQ5/LXD75) , 50,8 auf 31,7mm Adapter mit integriertem T2-Adapter (optionaler T2-Ring erforderlich) , stabile Montierung für kleinere bis mittlere Optiken bis 13 kg, für wackelfreie Beobachtungen, Gewicht EXOS II Goto: 5,0kg (ohne Gegengewichtsstange, diese wiegt 1,0kg extra) , Tragfähigkeit: 13kg, Gewicht Stahlrohrstativ: 4.9kg, kann mit 1:10 Getriebe-Set für Fokussierer nachgerüstet werden (Art.-Nr. 0625720) , LIEFERUMFANG optischer Tubus, 26mm Super Plössl Okular (31,7mm / 1,25"), 31,7 mm (1,25") Zenitspiegel, integrierter 31,7 mm und T2 Adapter, Rohrschellen, Handgriff und Kamerahalter, Prismenschiene mit Klemmfläche aus Edelstahl (44mm Universalschwalbenschwanz für GP/EQ5/LXD75) , 6x30 Sucherfernrohr, Astronomie PC Software Stellarium, Teleskop Fibel, Äquatoriale EXOS 2 Goto Montierung mit Handbox, Stahlrohrstativ, Gegengewicht 4,5kg, drehbare Sternkarte,

Anbieter: OTTO
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Mobile 'Sonnensystem'
128,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Einzigartiges Mobile: Galilei wäre entzückt! Sie dreht sich: unsere Erde und andere Planeten um die Sonne. Die Planeten Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto (rein wissenschaftlich kein Planet) sind dargestellt! Spektakulärer Blickfang im beeindruckenden Format 135 x 45 x 18 cm (B/H/T). Planetenkugeln aus Kunststoff, Oberfläche mit Papier. An Metallgestänge. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
BRESSER Teleskop »Messier AR-102L/1350 EXOS-2/EQ5«
Highlight
609,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

WICHTIGER HINWEIS ZUR LIEFERUNG: Dieser Artikel besteht aus zwei Paketen von denen ein Paket durch den Versanddienstleister auf Grund der Größe als Sperrgutartikel versendet wird. Dies führt in der Regel zu einer Teillieferung an unterschiedlichen Tagen mit teils etwas längerer Lieferzeit. Die Sendungsnummern beider Pakete zur Nachverfolgung finden Sie auf Ihrem Lieferschein. Durch die hochwertige Mechanik des BRESSER Messier AR-102L können mit diesem Gerät bereits eigene Mondfotos aufgenommen werden, das Abfahren der Hell-Dunkel-Grenze (Terminator) am Mond ist ein Genuss. Ambitionierte Einsteiger und Fortgeschrittene beobachten mit diesem Planeten-Teleskop schon feinste Oberflächendetails auf Jupiter, Saturn, Mars und unserem Erdmond. Entdecken Sie die Wolkenstrukturen und den Großen-Roten-Fleck auf Jupiter, die vereiste Polkappe des Mars oder auch die Cassini-Teilung des Saturnringes. Durch die besonders langbrennweitige Auslegung von f/13.2 ist dieses Teleskop ganz besonders gut für die Planetenbeobachtung geeignet. EXOS-2 Montierung und Stativ . Auf der BRESSER EXOS-2 sind die kleineren Optiken stabil montiert. Vorbei sind die Zeiten, als preisbewussten Kunden der Einstieg in die Astronomie von unterdimensionierten Montierungen erschwert wurde. Die EXOS 2 mit robustem Stahlstativ trägt die angebotenen Optiken bis zu einem Gewicht von 13kg für visuelle Beobachtung stabil und ohne Wackelei. EIGENSCHAFTEN Sehr hochwertiger Hexafoc-Okularauszug mit 2,5" freiem Innendurchmesser, 6x30 Sucher mit Fadenkreuzokular; optimierte Sucherhalterung für bequemen Einblick, 31,7mm (1,25") Zenitspiegel, Handgriff für bequemen Transport mit integriertem Kamerahalter (Fotogewindeschraube) , Prismenschiene mit Klemmfläche aus Edelstahl (44mm Universalschwalbenschwanz für GP/EQ5/LXD75) , 50,8 auf 31,7mm Adapter mit integriertem T2-Adapter (optionaler T2-Ring erforderlich), stabile Montierung für kleinere bis mittlere Optiken bis 13 kg, für wackelfreie Beobachtungen, kann mit Motor-Set nachgerüstet werden (Art.-Nr. 4951500) , kann mit 1:10 Getriebe-Set für Fokussierer nachgerüstet werden (Art.-Nr. 0625720) , LIEFERUMFANG optischer Tubus, 26mm Super Plössl Okular (31,7mm / 1,25"), 31,7 mm (1,25") Zenitspiegel, integrierter 31,7 mm und T2 Adapter, Rohrschellen, Handgriff und Kamerahalter, Prismenschiene mit Klemmfläche aus Edelstahl (44mm Universalschwalbenschwanz für GP/EQ5/LXD75) , 6x30 Sucherfernrohr, Astronomie PC Software Stellarium, Teleskop Fibel, Äquatoriale EXOS 2 Montierung mit Stativ und Gegengewicht, drehbare Sternkarte ,

Anbieter: OTTO
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Classical masters 5
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

JE CROIS ENTENDRE ENCORE (AUS LE PECHEURS DE PERLES) / Bizet Georges|FRUEHLING (AUS 4 JAHRESZEITEN) / Vivaldi Antonio|NOCTURNE G-MOLL / Chopin Frederic|NESSUN DORMA (AUS TURANDOT) / Puccini Giacomo|Holst G - Jupiter (Planeten)|Walkuerenritt / Wagner Richard|1812 OUVERTUERE / Tschaikowsky Pjotr Iljitsch

Anbieter: Notenbuch
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
BRESSER Farbfilter Set »Essential für Teleskope...
Bestseller
14,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Farbfilter Set Essential für Mond & Planeten ab 50mm (2'') Teleskop-Öffnungsdurchmesser Folgende Filter sind im Essential Set enthalten: BRESSER Farbfilter Rot (1.25''): Das blaue/blaugrüne Licht wird vollständig blockiert. Der Kontrast zwischen den dunklen und helleren Zonen erhöht sich enorm. Dieses ist sehr hilfreich bei Beobachtungen von Jupiter und Saturn. Beim Planet Mars für die Beobachtung der Polkappen. BRESSER Farbfilter Grün (1,25''): Der Grünfilter erhöht die Kontraste enorm zwischen den roten und blauen Regionen der Wolkenstrukturen auf den Gasplanten Jupiter und Saturn. Bei dem Erdmond zeigen sich Kontraste bei den Strahlenkratern deutlicher. BRESSER Farbfilter Blau (1,25''): Die Farbe Blau unterstützt die Beobachtung hoher Bewölkung auf dem Mars. Der Kontrast wird gesteigert. Die dunklen rötlichen Strukturen werden dunkler abgebildet und dadurch ist das der perfekte Filter zur Beobachtung des großen roten Flecks auf den Gasplaneten Jupiter. Der Ring des Saturns wird hervorgehoben, die Strukturen der Venusatmosphäre werden feiner. BRESSER Farbfilter Gelb (1,25''): Bei der Beobachtung von der Mondoberfläche wird der Kontrast enorm gesteigert. Ebenso beim Planeten Mars. Auf dem Riesenplanten Jupiter wird der Kontrast zwischen den einzelnen Wolkenbändern erheblich gesteigert, so dass immer mehr sichtbar wird. Ab ca. 8“ Teleskopdurchmesser und sehr guten Sichtbedingungen können sogar einige Details auf dem Saturn gesehen werden. Wozu dienen Farbfilter? Braucht man überhaupt Farbfilter? Der Farbfilter verdunkelt ein wenig das Licht welches am Auge, oder auf dem Sensor der Kamera ankommt. Dadurch werden unter anderem Überstrahlungen eliminiert. Sie machen das Bild kontrastreicher und etliche Einzelheiten werden dann erst sichtbar. EIGENSCHAFTEN Vielseitig einsetzbares Farbfilter Set, Für Okulare und Zubehör mit 1,25'' Filtergewinde, Zur Kontraststeigerung an Mond und Planeten, Objektdetails besser sichtbar machen, LIEFERUMFANG 4 Stück Farbfilter: rot, grün, blau, gelb,

Anbieter: OTTO
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Sirius 70/900 AZ - Linsenteleskop - carb
98,38 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Auch wenn 70 mm Öffnung auf dem Papier nicht nach viel klingen, so bietet das Sirius doch 36 % mehr Licht als ein vergleichbarer 60 mm-Refraktor. Das macht sich in der optischen Leistung bemerkbar: Auf dem Planeten Jupiter werden aus einer Entfernung von 600 Millionen km die beiden Hauptwolkenbänder sichtbar.Mit dem mitgelieferten Smartphone Kamera Adapter können Sie Ihre besten Beobachtungen gleich durch das Teleskop fotografieren.

Anbieter: digitalo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
BRESSER junior Teleskop »60/700 AZ1 Teleskop«
Unser Tipp
104,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Du möchtest gerne eine Nachtwanderung machen und etwas ganz Besonderes erleben? Nun nur noch das Teleskop schnell in seinen Koffer gepackt und raus in die dunkle Nacht und es kann losgehen! Mit einer Objektivöffnung von 60 mm sammelt das Linsenteleskop 60/700 bereits rund 30 Prozent mehr Licht als ein Teleskop mit 50 mm Öffnung. Es ermöglicht bereits höhere Vergrößerungen, um etwa Mondkrater im Detail zu erforschen. Ein auf dem Teleskop zusätzlich montiertes Sucherfernrohr erleichtert dabei das Auffinden der Himmelsobjekte. Mit der Umkehrlinse lassen sich auch tagsüber viele spannende Dinge in der Umgebung beobachten. Durch das höhenverstellbare Stativ kann das Teleskop jeweils auf die passende Höhe für große oder kleine Beobachter gebracht werden. Der mitgelieferte Zenitspiegel sorgt dabei für einen bequemen Einblick. Einsatzgebiet : Nachts können der Mond und Planeten wie Saturn und Jupiter erkundet werden. Aber auch funkelnde Sternhaufen wie die Plejaden beeindrucken junge und alte Sterngucker. Mit dem mitgelieferten Umkehrprisma erhält man tagsüber ein seitenrichtiges, aufrechtes Bild, zum Beispiel für Naturbeobachtungen. Besonderheiten : Ultraleicht: Das komplette Instrument mit Stativ wiegt weniger als 2 kg! Damit können es auch junge Forscher selbst jederzeit auf dem Balkon oder im Garten aufstellen. LIEFERUMFANG Linsenteleskop 60/700, Azimutale (links/rechts und oben/unten schwenkbare) Montierung, Stufenlos höhenverstellbares Aluminium-Stativ, Sucherfernrohr 5x24, 90° Zenitspiegel, Drei Okulare: 4 mm (175x Vergrößerung), 12.5 mm (56x Vergrößerung) und 20 mm (35x Vergrößerung), 1.5x Umkehrlinse für seitenrichtiges und aufrechtes Bild, Taschenkompass, Transportkoffer,

Anbieter: OTTO
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Bresser Optik Linsen-Teleskop Sirius 70/900 AZ ...
147,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschreibung Linsen-Teleskop Sirius 70/900 AZ Achromatisches Linsenteleskop für Einsteiger Azimutale Montierung für einfache Bedienung Höhenverstellbares Dreibeinstativ für individuelle Ausrichtung Auch wenn 70 mm Öffnung auf dem Papier nicht nach viel klingen, so bietet das Sirius doch 36 % mehr Licht als ein vergleichbarer 60 mm-Refraktor. Das macht sich in der optischen Leistung bemerkbar: Auf dem Planeten Jupiter werden aus einer Entfernung von 600 Millionen km die beiden Hauptwolkenbänder sichtbar. Mit dem mitgelieferten Smartphone Kamera Adapter können Sie Ihre besten Beobachtungen gleich durch das Teleskop fotografieren. Technische Daten: Auflösungsvermögen: 1.9 Bogensekunden Bauart (Optik): Achromatisch Brennweite: 900 mm Feinbewegung: manuell Linsen-Durchmesser: 70 mm Material (LOV): Aluminium,Kunststoff Montageart: Azimutal Okularaufnahme: 31.7 mm Optik-Typ (Kategorisierung): Linsen-Teleskop Stromversorgung: CR 2032 Knopfzelle, inkl. Vergrößerung: 45 bis 675 x Vergrößerung (max.):

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Explore Scientific Filter 1.25" Hellgelb Nr.8
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Beobachtung von der Mondoberfläche wird der Kontrast enorm gesteigert. Ebenso beim Planeten Mars. Auf dem Riesenplanten Jupiter wird der Kontrast zwischen den einzelnen Wolkenbändern erheblich gesteigert, so dass immer mehr sichtbar wird

Anbieter: Rakuten
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Explore Scientific Filter 1.25" Dunkelgelb Nr.15
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Beobachtung von der Mondoberfläche wird der Kontrast enorm gesteigert. Ebenso beim Planeten Mars. Auf dem Riesenplanten Jupiter wird der Kontrast zwischen den einzelnen Wolkenbändern erheblich gesteigert, so dass immer mehr sichtbar wird

Anbieter: Rakuten
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot